Semikolon – stylische Schreibwaren

Die Firma Semikolon steht für stilvolle Schreibwaren. Alles haben die Kalender, Ordnermappen und Notitzbücher jedoch gemein: Ein zeitloses, puristisches Design, gepaart mit hochwertigen Materialien. Damit eignet sich die Leuchtturm-Produktfamilie nicht nur als Verschönerung für deinen Schreibtisch, sondern kommt auch als Geschenk gut an.

Semikolon ist Teil des Hamburger Unternehmens LEUCHTTURM. Das schnörkellose Design geht auf Gründer Günther Dezlhofer zurück, der in seinem Atelier am Starnberger See 1988 die erste Kollektion für Semikolon entwarf. Markenzeichen ist der unifarbene Buchleinenbezug, der in schnörkellosem Design daherkommt und prägend für die Marke ist. Mittlerweile hat sich der Familienbetrieb zu einer festen Größe im Papier- und Schreibwarenhandel entwickelt.

Moderne Klassiker

Papeterieprodukte von Semikolon haben bereits Kultstatus erlangt. Die Fotoalben, Notizbücher, Schachteln, Mappen und Hefte im puristischen Design werden als moderne Klassiker gefeiert. Ein Beispiel dafür ist das Fotoheftchen im Hochformat mit Umschlag aus Fotokarton und Titelfenster. Auf zehn Blatt hochwertigem, cremefarbenen Papier in Creme haben bis zu 20 Fotos Platz. Wie auch hier steht jedes Produkt der Semikolon-Serie für zeitloses, schnörkelloses Design.

Der moderne Klassiker

Die Semikolon-Linie ist mittlerweile in einer Vielzahl an Farben erhältlich, die wirklich für jeden Typen passen. Ob Grellpink oder stilvoll gedeckt in Beige, hier kommt jeder zum passenden Alltagshelfer. Ab und an einen Blick auf die Unternehmensseite zu werfen kann sich lohnen, denn das Produktportfolio und Farbdesign wird stetig weiterentwickelt. Bemerkenswert ist zudem, dass die Produkte in alter Handwerkstradition gefertigt werden: Nach einem alten Buchbindeverfahren werden die Bücher per Hand in Buchleinen gebunden.

Weitere stylische Design-Produkte kannst du in deiner Geschenkbox entdecken!