Habt ihr schon Geschenkideen für eure beste Freundin?

in Geschenkideen von Janka

Ja – es ist bald wieder soweit. Wie jedes Jahr, “ist plötzlich schon wieder Weihnachten”. 2020 war ein besonders turbulentes Jahr. Viele mussten auf Reisen verzichten, konnten ihre Freunde und Verwandten nicht so oft sehen, wie sie wollten. Umso wichtiger ist es zur besinnlichsten Zeit des Jahres, seinen Liebsten zu zeigen, dass man an sie denkt. Wir haben ein paar Geschenkideen für euch zusammengestellt, da ist für jede*n das perfekte Geschenk dabei.

Mit DIY-Effekt

Wer Zeit und Spass daran hat, Dinge selbst zu machen, kann seiner besten Freundin dieses Jahr tolle DIY-Sachen schenken. Alles was die Beschenkte dann „aufbrauchen“ kann, hat gleichzeitig einen nachhaltigen Charakter. Wie wäre es mit einem selbstgemachten Chili-Rosmarin Öl und eine selbstgemachte Auberginenpaste für die Feinschmeckerin. Eine schöne Flasche findet sich immer. Gutes Olivenöl und ein paar Kräuter der Wahl rein und ein paar Tage ziehen lassen. Die Auberginencreme geht auch ganz easy: 2 Auberginen längs halbieren, kleine Schnitte ins Fruchtfleisch schneiden, die mit Rosmarin, Knoblauch Olivenöl und Salz gefüllt werden. Eine Stunde in den Backofen, Fruchtfleisch auskratzen und pürieren. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken und in ein ausgekochtes Glas füllen. Mit hübschen Schildern versehen – fertig.

Für die Beautyqueen eigenen sich auch selbstgemachte Badesalze und Körperöle. Dafür eignen sich neutrale Öle wie Rizinus-, Mandel- oder Jojobaöl. Zum Beispiel mit Lavendel und Orangenschale – beruhigen oder beleben die Haut. Das Badesalz kann ebenfalls mit Lavendel oder bunten Zuckerperlen verfeinert werden.

Interior-Ideen

Was dieses Jahr sehr beliebt bei vielen meiner Freunde, waren kleine Dekoelemente für die Wohnung. Richtig niedlich und persönlich sind kleine Pflanzenableger. Die kann man prima jetzt schon wurzeln lassen und kurz vor Weihnachten in einen schicken Tontopf füllen. Passend dazu eignen sich Traumfänger oder Makramees. Gerne auch selbstgemacht. Eine kuschelige Häkeldecke passt auch perfekt auf jedes Bett, Sofa oder in den Lieblingssessel.

Zeit statt Zeug

Immer eine gute Alternative zu den aufwendig gekauften, verpackten und danach eingestaubten Dingen – eine schöne Unternehmung! Denn nichts hält eine Freundschaft besser zusammen, als gemeinsame Erinnerungen. Wie wäre es mit einem Wellnesstag zu Hause. Nur du und deine beste Freundin, Masken, Tee, Mädelsmagazine und gaaanz viel quatschen. Oder ein Waldspaziergang zu Zweit mit Winterpunsch und Kuschelschal?

Für die Kreativität

Zählt deine Freundin auch eher zu den kreativen und chaotischen Köpfen? Wie wäre es mit passenden Materialien für ein „Bullet Journal“. Ein Begriff der seit einiger Zeit an Fahrt aufnimmt und dessen Idee dahinter so simpel wie genial ist. Ein New Yorker Produktdesigner hat einfach gesagt unsere ToDo-Listen revolutioniert. Ob deine Freundin es nun als Kalender, Notizheft oder Tagebuch nimmt… wer kauft sich selbst schon mal richtig tolle Stifte und ein schickes Heftchen, um seine Gedanken, Aufgaben und Ziele hübsch zu visualisieren. 

Backen und Schnacken

Eine Sache, die ich richtig gerne mache: Meiner Freundin beim Backen oder Kochen zusehen, ihr irgendetwas anreichen oder schnibbeln und dabei die letzten Ereignisse beschnacken. Und ganz nebenbei entstehen bei ihr immer die leckersten 3-Gänge-Menüs. Wenn deine beste Freundin auch so eine Backfee und Kochkönigin ist, freut sie sich sicher über ein paar Küchenutensilien. Ein tolles neues Kochbuch oder ein schönes Set aus Geschirrhandtuch, Schneebesen Schüsselchen. Du weißt besser, was sie braucht, hauptsache sie sieht, dass du ihre Talente und Interessen verstehst. Auch wenn du eher der Fertigpizzatyp bist.

Der Überraschungseffekt

Last but not least – lässt sich deine beste Freundin genauso gerne überraschen wie du? Und hast du vielleicht gerade keine passende Idee oder Zeit ein Geschenk zu besorgen, dann kannst du deiner besten Freundin trotzdem zeigen, wie gern du sie hast. Schick ihr eine ÜberraschungsBox. Glücklichweise gibt es kleine, nachhaltige Startups wie „Deine GeschenkBox“, die dir die Sorgen abnehmen und ein individuelles Geschenk, komplett abgestimmt auf deine beste Freundin zusammenstellen. Mit einer lieben Grußbotschaft von dir, bekommt es die persönliche Note.

Und nun viel Spaß dabei das beste Geschenk für deine beste Freundin zu finden!