Super Dark and Vegan Chocolate Brownies

in Geschenkideen von Trang

Brownies gehen immer. Egal ob Geburtstag, Einstand, Ausstand oder einfach mal so zwischendurch. Wenn du demnächst Gäste bekommen solltest, deinen Arbeitskollegen oder deinen Liebsten eine Freude bereiten möchtest, dann musst du unser Brownie-Rezept unbedingt ausprobieren! Weder viele Zutaten noch besondere Backkünste sind erforderlich. Wir garantieren dir ein fluffig zartes Ergebnis, einen wahr gewordenen Schokotraum.

Zutaten

  • 320g Mehl
  • 80g Kakao
  • 180g Zucker
  • 2 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 480ml warmes Wasser
  • 2TL Vanille
  • 160ml Speiseöl (kein Olivenöl)
  • 2TL Apfelessig
  • Margarine zum einfetten

Die angegebene Menge eignet sich ausgezeichnet für Ofenformen mit den Maßen 27 x 21 cm oder für klassische Springformen mit einem Durchmesser von 24cm. Natürlich lässt sich der Teig auch in Muffinformen gießen. Für die Schokoladenglasur kannst du einfach Zartbitterkuvertüre verwenden.

Zubereitung

Wie bereits erwähnt, musst du für dieses simple Rezept keine Backfee sein. Tatsächlich reicht es, einfach alle Zutaten ohne bestimmte Reihenfolge zusammen zu mixen, beispielsweise mit einem Handrührgerät oder aber aus eigener Kraft mit einem Schneebesen. Danach füllst du die Masse in eine gefettete Form, die dann bei 175°C Ober-/Unterhitze im Ofen auf der mittleren Schiene für 35 bis 40 Minuten vor sich hin backen sollte. Et voilà! Fertig sind die superdunklen, veganen Schokoträumchen.