no planet b

NO PLANET B – Nachhaltig im Badezimmer

In Geschenkideen by Arunika

Das deutsch-britische Start-Up NO PLANET B setzt sich für mehr Nachhaltigkeit in der Dusche ein. Mit ihren Produkten sagen sie herkömmlichen Inhaltsstoffen und verschwenderischer Plastikflut den Kampf an. Erfahre alles zur Marke NO PLANET B und der Botschaft dahinter.

Was steckt hinter NO PLANET B?

Ein in London lebendes Ehepaar hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen nachhaltige Hygiene näher zu bringen. Mit ihren veganen Bio-Produkten gilt die Message: Dinge feiern, die als nutzlos gelten. Was sonst als Unkraut gilt und keine Beachtung in der Beauty-Branche findet – wie Löwenzahn, Ringelblume oder Mandarinenschalen – findet seinen Weg in die Produkte von NO PLANET B. Auch Plastik, das sonst zu wenig Wertschätzung erfährt, steht im Fokus des Unternehmens. Die Flaschen der Marke bestehen zu 97% aus Altplastik und das Unternehmen produziert somit plastikneutral. Hergestellt wird die Naturkosmetikmarke in Deutschland, 5 Cent pro verkauftem Produkt werden gespendet.

Wo gibt es die Produkte von NO PLANET B zu kaufen?

NO PLANET B gibt es seit März 2019 exklusiv in dm-Drogeriemärkten zu kaufen.

Welche Produkte gibt es momentan von NO PLANET B?

Vertrieben werden zur Zeit Bodylotion, Bodymilk, Duschgel in 3 Sorten und Allzweck-Creme.

Was ist das Besondere an NO PLANET B?

NO PLANET B sagt selbst: Eigentlich braucht die Welt keine neuen Beauty-Produkte. Doch die Marke sieht sich viel mehr als Bewegung und will nachhaltige Veränderung im Badezimmer schaffen. Statt auf dem Müll landen Zutaten wie Ringelblume oder Löwenzahn im Produkt. Im Gegensatz zu etablierten Herstellern will NO PLANET B nicht auf exotisch-klingende Stoffe setzen, die die Umwelt belasten. Es wird auf einen nachhaltigen Umgang mit bereits vorhandenem, benutztem Plastik gesetzt und dieses für die Verpackung der NO PLANET B Produkte verwendet.

NO PLANET B Produkte haben folgende Vorteile:

  • Bio-Naturkosmetik
  • Plastikneutral
  • Vegan
  • Frei von Silikonen, Mineralölen, synthetischen Farbstoffen und chemischen Konservierungsstoffen
  • Flaschen mit Bio-Etikett aus 80% erneuerbaren, pflanzenbasierten Rohstoffen
  • Flaschen und Etikette, die zu 100% recyclebar sind
  • Hergestellt in Deutschland