Das perfekte Geschenk für den Foodie

In Geschenkideenby Arunika

Die nächste Geburtstagsparty im Freundeskreis steht vor der Tür & du hast wie jedes Mal keinen Plan, welches Geschenk du auftreiben sollst? Wir haben ein paar kulinarische Geschenkideen für den Foodie gesammelt.

1. Picknick im Park

Dein Freund oder deine Freundin schlemmt gerne und du kannst sie/ihn am besten mit leckeren Häppchen beglücken? Dann organisiere doch ein entspanntes Picknick im nahgelegenen Park. Du kannst Decken, Sitzgelegenheiten, Getränke und natürlich Essen organisieren bzw. im Freundeskreis aufteilen. Hier können Salate, Kuchen, Gegrilltes und alles, was sich sonst so draußen essen lässt, zum Einsatz kommen.

2. Erlebnisdinner

Wie wäre es mit einem Erlebnisdinner für den Foodie? Mittlerweile gibt es in allen größeren Städten Anbieter von Krimi-Dinnern, Dinnern im Dunklen oder sonstigen unterhaltsamen kulinarischen Erlebnissen. Der Food-Lover freut sich mit Sicherheit darüber und wenn du ihn begleitest, hast du auch direkt ein cooles Event im Kalender.

3. Dinner Zuhause

Für einen gemütlichen Abend bietet es sich auch an, ein schönes Dinner zuhause zuzubereiten und das Geburtstagskind als exklusiven Gast einzuladen. Du kannst dich mit Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch verkünsteln oder auch ein einfaches Gericht zubereiten. Dieses Geschenk hat eine sehr persönliche Note: Mit einem guten Wein dazu und ein paar Stunden Zeit, zu quatschen, wird daraus ein richtig tolles Geschenk.

4. Deine Geschenkbox

Deine GeschenkBox bietet dir die Möglichkeit, ein Paket individuell auf die Wünsche und Interessen des Beschenkten anzupassen.

Du hast die Entscheidung zwischen einer ganze Reihe verschiedener Wahlmöglichkeiten, dadurch ist für jeden das Richtige dabei! Du kannst sowohl Angaben über Geschlecht, Alter und Konfektionsgröße machen als auch in den Kategorien Food & Health, Fashion & Acessoires, Wellness & Beauty oder Deko & Design auswählen. Dann kannst du dir außerdem weitere Bereiche wie beispielsweise Fitness/Gesundheit oder Food/Kochen aussuchen. Die Option für eine vegane Box besteht natürlich auch, und zusätzlich gibt es ein Feld für Allergien im gegebenen Fall.

Im folgenden Schritt kannst du dann die GeschenkBox nach Charakter und Interessenlage deiner/s Beschenkten konfigurieren. Das Ganze funktioniert über einen Balken mit einem Regler, den du zwischen zwei gegensätzlichen Eigenschaften positionieren kannst. So kannst du zum Beispiel auswählen, ob die Box eher für ein Couchpotato oder einen Abenteurer sein soll.

Mit ein paar Klicks zum Genuss

Im Fall deiner Freundin, dem Food-Fanatiker könntest du dich für eine Food & Health Box mit den Interessen Food/Kochen und Fitness/Gesundheit entscheiden. Deine Freundin wäre je nachdem eher Zuckerschnute oder Fan von Herzhaftem. Dann wählst du nur noch das Design und gegebenenfalls den Duft der Box und kannst noch einen Namen eintragen. Und  im Handumdrehen bekommst du deine GeschenkBox  direkt zu dir nach Hause geliefert. Damit zauberst du deiner Freundin garantiert ein Lächeln ins Gesicht!