Produkttest: Feste Seife von Emuna

in Produkttest von Tanja

In unseren Geschenkboxen findest du nur ausgewählte Produkte. Bei diesen achten wir besonders darauf, dass sie nachhaltig, innovativ, bio und oftmals auch vegan sind. Alles steht im Zeichen der Nachhaltigkeit. Viele unserer Produkte sind Naturkosmetik – eine davon ist die Charcoal Detox Seife, die wir für dich getestet haben und dir im Folgenden unser Feedback verraten.

Warum feste Seife?

Eine feste Seife anstelle einer flüssigen Reinigung zu verwenden, hat den Vorteil, dass man dadurch die Verpackung einspart. Man verursacht durch die Verpackungen von Peelings, Reinigungsseifen, Shampoos, Duschgels, Conditioner etc. enorm viel Müll. Mit einer festen Seife, die höchstens einen Karton als Verpackung hat, tust du der Umwelt also Gutes.

Zwar ist eine feste Seife, sei es als Shampoo oder zur Gesichtsreinigung, eine Umstellung. Jedoch gewöhnt man sich schnell daran und man lernt den Gebrauch der Seife lieben. Du kannst nicht nur bei der Gesichtsreinigung Müll einsparen, sondern auch mit festen Seifen als Shampoo, Conditioner und für die Körperreinigung. Und auch Q-Tipps und Zahnbürsten gibt es mittlerweile plastikfrei aus dem Material Bambus, welchen ein natürlicher und schnell nachwachsender Rohstoff ist.

Die Umstellung lohnt sich auf jeden Fall, da jährlich laut „The Independent“ 142 Millionen Kosmetik-Verpackungen produziert werden, die ja früher oder später auf dem Müll landen. Vieles davon landet leider auch in unseren Meeren, was Verehrendes für Flora & Fauna im Wasser bedeutet.

Tiefenreinigung

Die feste Seife von Emuna besteht aus feinster medizinischer Kohle. Dadurch reinigt die Haut gründlich und entfernt Öl sowie Schmutz. Damit die Haut nicht austrocknet, verleihen Rizinusöl und Olivenöl der Haut Feuchtigkeit. Weitere Inhaltsstoffe sind Sheabutter, Kakaobutter, Kokosöl und Rapsöl, die die Haut zusätzlich Pflegen und schützen. Mit dem Duft von Teebaumöl und Pfefferminze bekommst du einen tollen Frische-Kik!

So verwendest du die Seife: Morgens und/ oder Abends nass machen und über die abgeschminkte Haut fahren. Die Seife schäumt auf und reinigt damit das Gesicht sanft. Nach der Reinigung kannst du noch eine angenehme Pflege auf deine Haut geben, die deiner Haut noch mehr Feuchtigkeit verleiht. Danach fühlt sich die Haut super gereinigt und schön weich an.

Wir sind von der Charcoal Detox-Seife begeistert und können sie nur weiterempfehlen! Und das Beste: Die Seife ist nicht nur zertifizierte Naturkosmetik, sondern sogar vegan. Wenn du gerne Naturkosmetik verwenden möchtest, und dich auch über weitere natürliche und nachhaltige Produkte freuen würdest, bestelle dir eine Geschenkbox!